Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wiemersdorf: Unfallverursacher flüchtig

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am Freitag, gegen 06:50 Uhr, befuhr ein 16jähriger Schüler den Radweg der Kieler Straße in Richtung Wiemersdorf.

An der Einmündung Kieler Straße/Hauptstraße kam es bei einem Abbiegevorgang eines Pkw-Führers zu einem Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer.

Der Fahrer des Autos setzte seine Fahrt fort ohne sich um weiteres zu kümmern fort.

Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen roten Kombi, besetzt mit einer männlichen Person.

Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04192-1547 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: