Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Ellerbek: Einbruch in ein Einfamilienhaus - Täterbeschreibung

    Pinneberg (ots) - Am Samstag, gegen 01:15 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Moorkampsweg. Im Haus wurden sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht. Die Täter wurden von den nach Hause kommenden Bewohnern auf dem Hof des Grundstückes gestört und flüchteten zu Fuß in Richtung Verbindungsweg. Hierbei ließen sie ein Teil ihrer Beute (Flachbildschirm, Spielkonsole und DVB-T-Empfänger) im Carport zurück und entkamen mit einem gestohlenen Handy der Marke Nokia.

Die Einbrecher können wie folgt beschrieben werden:

Beide Personen sind männlich, ca. 175 cm groß, waren mit weiten, blauen Jeanshosen bekleidet. Einer der beiden Täter trug ein blaues Polo-Shirt und ein weiß/blaues Basecap. Die andere Person war mit einem hellen Oberteil bekleidet.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: