Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfallfahrer gesucht

Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht einen flüchtigen Unfallfahrer. Ein 65-jähriger Mann aus Großenaspe hatte am Dienstagmorgen seinen silberfarbenen PKW Toyota auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes am Lohstücker Weg abgestellt und war in der Zeit zwischen 09.45 Uhr und 10.20 Uhr Einkaufen gegangen. Als er zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er Dellen und Kratzer in der Fahrertür fest, der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf etwa 600 Euro. Die Polizei in Bad Bramstedt ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-39110 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies - Pressestelle - Telefon: 04551-884 2020 Fax: 04551-884 2019 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: