Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfallfahrer gesucht

    Bad Bramstedt (ots) - Am vergangenen Wochenende, 20. Mai, gegen 17.00 Uhr, stellte ein 46-jähriger Mann aus Lahnstein seinen PKW Opel Vectra auf dem Pakrplatz eines des Hotels "Tanneneck" im Birkenweg ab. Am Mittwoch, gegen 14.30 Uhr, musste der Mann dann feststellen, dass sein Wagen im vorderen linken Bereich beschädigt worden war. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug gegen den geparkten PKW gefahren, hatte sich jedoch nicht um den Vorfall gekümmert. Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Unfallflucht aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise auf einen möglichen Unfallverursacher geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: