Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Einladung der Pressevertreter zur "Malbuchaktion der Kreisverkehrswacht"

    Bad Segeberg (ots) - Die Kreisverkehrswacht hat in enger Zusammenarbeit mit Sponsoren den K & L - Verlag, Detmold, beauftragt, ein Malbuch zum Thema Verkehrssicherheit zu erstellen. Zielgruppe für dieses "Verkehrssicherheitsmalbuch" sind Kinder im Kindergartenalter bzw. der ersten Schulklassen.

Dank einer Vielzahl von Sponsoren wurden 5800 Exemplare hergestellt, welche an die Verkehrslehrer der Polizei und die Moderatoren für Kindergärten (Kreisverkehrswacht) übergeben werden sollen.

Die Übergabe der Bücher findet am Donnerstag, 12.01.06, 15.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der Polizeidirektion, Dorfstraße 16-18, statt.

Hierzu laden wir die Pressevertreter herzlich ein.

Für eventuelle Rückfragen steht unser Verkehrslehrer, Herr Poppe, gern unter Tel.: 04551-884 2142 zur Verfügung.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: