Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rickling/ Daldorf - Streife stößt mit Wildschweinen zusammen

    Rickling/ Daldorf (ots) - Einen unangenehmen Zusammenstoß hatten gestern Abend um 23.00 Uhr zwei Polizeibeamte mit einer Rotte Wildschweine. Die Streife befuhr mit dem Funkstreifenwagen die K 39 zwischen Rickling und Daldorf. Plötzlich überquerte eine Rotte Wildschweine von links kommend die Fahrbahn. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung konnte ein Zusammenstoß mit dem Leittier nicht verhindert werden. Der Streifenwagen wurde im Frontbereich beschädigt, die Beamten blieben unverletzt. Das von dem Streifenwagen erfasste Leittier verendete noch an der Unfallstelle, die übrigen Tiere verschwanden wieder in der Dunkelheit.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: