Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Segeberg - Einbrecher unterwegs

Bad Segeberg (ots) - Kreis Segeberg - Einbrecher unterwegs: Henstedt-Ulzburg - In der Zeit zwischen Mitternacht und Freitagmittag wurde ein Toilettenfenster eines Restaurants in der Hamburger Straße eingeworfen. Offensichtlich konnten die Täter mit Bargeld in noch unbekannter Höhe entkommen. Wahlstedt - Am Samstag, zwischen 00.30 Uhr und 10.10 Uhr, brachen derzeit Unbekannte das Schloss einer Gaststätte in der Straße An der Eiche auf und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag. Kaltenkirchen - Samstag wurde im Laufe des Tages ein rückwärtiges Fenster eines Zweifamilienhauses im Albrecht-Dürer-Ring aufgehebelt. Hier konnten die Diebe einen Laptop, Schmuck und etwas Bargeld erbeuten. Bad Segeberg - In der Straße An der Trave wurde in den Samstagabendstunden das Fenster einer Wohnung aufgehebelt. Anschließend konnten die Einbrecher mit Bargeld flüchten. Hinweise werden gern bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-0 entgegen genommen. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: