Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Abwesenheit der Pressestelle

    Bad Segeberg (ots) - Die Pressestelle der Polizeiinspektion Bad Segeberg ist bis zum 06.12.05 nicht besetzt. Die Pressearbeit wird von der Polizeiinspektion Pinneberg, Frau Zurlo und Herrn Mangelmann übernommen.

Erreichbarkeit: 04101-202214

Vielen Dank für ihr Verständnis!


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123