Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Trunkenheitsfahrt

Norderstedt (ots) - Gestern Abend, um 20.30 Uhr, riefen Zeugen die Polizei, weil eine offensichtlich betrunkene Frau mit ihrem PKW in der Ulzburger Straße unterwegs war. Nach einer Fahndung wurde die 55-jährige Norderstedterin mit ihrem PKW Opel von der Polizei angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass die Fahrerin unter Alkohol-einfluss stand. Einen angebotenen Atemalkoholtest lehnte die Frau ab, so dass ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen die Frau wird nun wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt, den Führerschein beschlagnahmte die Polizei. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: