Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

    Schieren (ots) - Am 27.08.05, gegen 11.50 Uhr, kam es zwischen den Orten Weede und Schieren zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person.

    Die 18-jährige Fahrerin aus dem Kreis Bad Segeberg war mit ihrem Pkw in Richtung Schieren unterwegs, als sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Anschließend schleuderte der Pkw in den linken Straßengraben und blieb dort stehen.

    Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

    An dem Pkw entstand Totalschaden.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 202
Fax: 04551-884 239

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: