Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Nachtrag vom 01.07.05: Aufgefundene Sättel zugeordnet

Groß Kummerfeld (ots) - Die in der Nacht vom 30.06.05 auf den 01.07.05 in einem von bislang unbekannten Tätern zurückgelassenen PKW aufgefundenen Reitsättel konnten inzwischen ihren Besitzern zugeordnet und an sie ausgehändigt werden. Die 14 Sättel stammten aus einem Einbruch in einen Reitstall in der Nähe von Bad Oldesloe. Von den Tätern fehlt nach wie vor jede Spur. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: