Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit verletzter Person

    Bad Segeberg (ots) - Gestern Morgen, um 09.17 Uhr, kam es in Norderstedt, Segeberger Chaussee/Hummelsbütteler Steindamm, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 74-jährige Norderstedterin verletzt wurde. Ein 39-jähriger Mann aus Hamburg befuhr mit seinem PKW den Hummelsbütteler Steindamm und wllte nach rechts in die Segeberger Chaussee abbiegen. Beim Abbiegen erfasste er die 74-jährige Norderstedterin, die mit ihrem Fahrrad den linken Fußweg  befuhr. Bei dem Unfall wurde die Radfahrerin leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: