Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Einbruch in Gastrononiebetriebe

Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen Unbekannte in Henstedt-Ulzburg in zwei Gaststätten ein. In der Olivastraße wurde das Fenster zu einem Lagerraum des Gastronomiebetriebes aufgehebelt. Der oder die Täter verließen den Tatort jedoch ohne Stehlgut. In dem zweiten Fall wurde die Scheibe eines Vereinsheims in der Bürgermeister-Steenbock-Straße eingeschlagen. Der oder die Täter entwendeten hier Süßigkeiten. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei in Henstedt-Ulzburg unter Tel.: 04193-99130 oder die Kriminalpolizei in Norderstedt unter Tel.: 040-528060 entgegen. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: