Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Alkoholmissbrauch unter Kindern

Henstedt-Ulzburg (ots) - Die Polizei stellte auf dem Jahrmarkt in Henstedt-Ulzburg zwei vollkommen betrunkene Kinder fest. Die beiden 12-jährigen Mädchen, beide aus Henstedt-Ulzburg, hielten sich am Samstag, gegen 19.05 Uhr, völlig betrunken in der Nähe des Auto-Scooters auf. #Eines der Mädchen lag gerade noch ansprechbar hinter einem dort geparkten Kleinbus. Sie war nicht mehr in der Lage, ihren Namen oder ihre Wohnanschrift zu nennen. Die Polizei ermittelte schließlich die Wohnanschriften der Mädchen und übergab sie an die Eltern.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: