Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbrüche in Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg (ots) - Gestern kam es am späten Nachmittag zu drei Einbrüchen in Henstedt- Ulzburg. Unbekannte Täter drangen im Birkenweg, in der Hamburger Straße und in der Reumannstraße in Wohnungen oder Häuser ein. In allen Fällen gelangten die Einbrecher über aufgehebelte Fenster oder Türen in das Haus. In einem Fall scheiterten die Täter an der guten Sicherung der Fenster und mussten von ihrem Vorhaben Abstand nehmen. In den anderen beiden Fällen erbeuteten die Diebe Schmuck, Bargeld und einen Laptop. Die Kripo Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung nach wie vor um erhöhte Aufmerksamkeit.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: