Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Betrunkener Radfahrer

Kaltenkirchen (ots) - Die Polizei hat gestern, gegen 16.10 Uhr in Kaltenkirchen einen betrunkenen Fahrradfahrer aus dem Verkehr gezogen. Passanten hatten die Beamten alarmiert, weil der 44-Jährige offensichtlich stark alkoholisiert auf dem Rad unterwegs war. Noch bevor die Polizei im Bereich Hamburger Straße/ Porschering eintraf, war der Mann vom Fahrrad gestürzt und hatte sich eine leichte Platzwunde am Kopf zugezogen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,71 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem kam er vorsorglich in ein Krankenhaus. Gegen ihn wird eine Strafanzeige gefertigt. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: