Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit angetrunkener Radfahrerin

Kaltenkirchen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Kaltenkirchen am Dienstagabend, um 18.12 Uhr ist eine Radfahrerin verletzt worden. Die 39-Jährige aus Kaltenkirchen befuhr mit ihrem Fahrrad den Oersdorfer Weg. Im Einmündungsbereich Steenkamp/Oersdorfer Weg verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Frau betrunken war, eine Atemalkoholprüfung ergab einen Wert von 2,65 Promille. Die Frau kam verletzt in ein Krankenhaus, ihr wurde eine Blutprobe entnommen. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: