Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Fahren unter Drogeneinfluss

    Bad Segeberg (ots) - Die Polizei hat am Wochenende bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Bad Segeberg insgesamt 7 Fahrzeuge festgestellt, bei denen die Fahrer unter Drogeneinfluss standen. Allen Fahrzeugführern im Alter zwischen 20 und 45 Jahren wurden Blutproben entnommen, es wurden Anzeigen gefertigt.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: