Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bewohnerin aus dem Lindenhof, Rickling vermisst

    Bad Segeberg (ots) - Seit Mittwoch, dem 25.08.04, gegen 06.30h, wird eine 47- jährige Bewohnerin aus dem "Lindenhof" (Psychiatrisches Zentrum Rickling) vermisst. Hinweise auf einen möglichen Aufenthalt der Person liegen nicht vor. Die Frau verließ die Einrichtung zu Fuß, in unbekannte Richtung. Eine Absuche der Umgebung Ricklings mit Feuerwehr und Polizeihubschrauber, am Mittwoch, verlief erfolglos. Die vermisste Bewohnerin kann wie folgt beschrieben werden: etwa 170cm groß, sehr hager, auffallend schmales, verhärmt wirkendes Gesicht, blondes kurzes Haar, hellblaue Jeans, helles Oberteil, blaues T-Shirt oder WoIIpulIover, schwarze Lederschuhe. die Vermisste vermittelt schon vom Ansehen her einen depressiven Eindruck. Die Gesuchte könnte sich noch im Raum Rickling aufhalten, oder auf dem Weg in Richtung ihres Wohnortes in Reinfeld/ Bad Oldesloe befinden. Die Frau bedarf dringend ärztlicher/ psychologischer Betreuung. Hinweise auf diese Person werden an die Polizei unter Tel.: 04551/8840, oder Polizeinotruf (110) erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: