Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: 39 jähriger Hamburger bei Motorradunfall getötet

    Bad Segeberg (ots) - Am Samstag, 29.Mai 2004 gegen 18.40 Uhr wurden die Rettungskräfte zur Strecke zwischen Voßhöhlen und Todesfelde entsandt: ein 39 jähriger Hamburger Motorradfahrer , der aus Richtung Todesfelde in Richtung Voßhöhlen unterwegs war, geriet aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem entgegenkommenden Feldhächsler (Trecker) zusammen.

    Der Hamburger verstarb noch vor Eintreffen der ärztlichen Hilfe aufgrund der Schwere seiner Verletzungen.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: