Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Segeberg - Diverse Einbruchdiebstähle

Bad Segeberg (ots) - Kreis Segeberg - Diverse Einbruchdiebstähle: Bimöhlen - Bereits in der Nacht zum Montag hebelten derzeit unbekannte Täter die FH-Tür eines Geschäftes am Dorfplatz auf. Nachdem auch im Gebäudeinneren weitere Türen aufgehebelt wurden, ließen die Täter neben diversen Lebensmitteln auch Rasierklingen und andere Non-Food-Artikel mitgehen. Eine Schadenshöhe war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht feststellbar. Glasau - In der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagmorgen schlugen Unbekannte eine Scheibe des Schützenhauses im Mühlenberg ein, nachdem sie zuvor vergeblich an Türen und Fenster gehebelt hatten. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten die Täter eine Geldkassette mit 200 Euro Bargeld. Schmalfeld - Am Montagnachmittag wurde in der Struvenhüttener Straße die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Die Diebe entwendeten neben 300 Euro Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Wer zu den oben genannten Taten Hinweise geben kann, melde sich bitte unter der Tel.Nr.: 04551/884-0 bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg. Norderstedt - Im Kohfurth wurde am Montag über Tag eine Wohnungseingangstür aufgehebelt. Hier stahlen die Täter einen DVD-Player und eine Playstation. Hinweise werden bei der Kriminalpolizei Norderstedt unter der Tel.Nr.: 040/52806-0 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: