Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: B 205-Höhe Ab-/Auffahrt Rickling - Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

    Bad Segeberg (ots) -

    B 205 - Höhe Ab-/Auffahrt Rickling - Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person :

    Am Montag befuhr ein 21-jähriger Leipziger mit seinem Kraftrad BMW die Bundesstraße 205 in Richtung Neumünster. Ein 72-jähriger Berliner befuhr die Auffahrt zur B 205 in Richtung Neumünster, querte dann jedoch die Fahrbahn und wollte in Richtung Bad Segeberg fahren.

    Der Kradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr in die Fahrerseite des Pkw Volvo. Dabei wurde der Fahrzeugführer in seinem Pkw eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Seine 74-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt in das FEK Neumünster verbracht.

    Der Motorradfahrer wurde ebenfalls mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Kiel geflogen.

    Ein Sachverständiger der DEKRA wurde hinzugezogen.

    Die Bundesstraße 205 wurde von 12.10 Uhr bis 15.00 Uhr voll gesperrt.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon:04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: