Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kisdorf - Polizei erbittet Hinweise nach Einbruch in Sportlerheim

Bad Segeberg (ots) - In der vergangenen Nacht ist es in Kisdorf im Kreis Segeberg zu einem Einbruch in ein Sportlerheim gekommen, infolgedessen der oder die Täter eine geringe Menge an Bargeld erbeutet haben. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von 1.30 Uhr bis 1.45 Uhr gewaltsam einen Zugang zu dem Objekt im Strietkamp, betraten die Räumlichkeiten des Sportlerheims und entwendeten aus einer Geldkassette eine geringe Menge an Bargeld.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere Zeugenhinweise. Insbesondere Verkehrsteilnehmer und Passanten, die im besagten Zeitraum in dem Bereich unterwegs waren, werden gebeten, etwaige Beobachtungen oder Auffälligkeiten bei der Polizei zu melden.

Hinweise zu dem Diebstahl nehmen die Ermittler unter 040-528060 entgegen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: