Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt, Ochsenzoller Straße / Trunkenheitsfahrt

Bad Segeberg (ots) - Am Samstag, gegen 02.30 Uhr, fuhr ein 23-jähriger Hamburger mit seinem BMW an der falschen Seite einer Verkehrsinsel vorbei. Die Polizei kontrollierte den Fahrer in der Ochsenzoller Straße. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann aus einer Diskothek bei Trittau kam. Der Atemalkoholtest ergab 1,39%o. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Führerschein beschlagnahmt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Markus Zierke
Telefon: 0160- 361 93 78
E-Mail: markus.zierke@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: