Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Alveslohe: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der L 75

Alveslohe: (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der L75 (Barmstedter Straße) am Samstagnachmittag um 13.45 Uhr sind die drei Insassen der zwei beteiligten Fahrzeuge verletzt worden.

Der 85-jährige Fahrer eines Pkw Hyundai war zusammen mit seiner 77-jährigen Frau aus Richtung Alveslohe unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Straße Pumpkies übersah er nach eigenen Angaben den ihm entgegenkommenden Seat. Der Seatfahrer, ebenfalls ein Rentner (78 Jahre), konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er wurde schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Zwei weitere Rettungswagen brachten das Paar in Krankenhäuser. Dort wurden die leicht Verletzten ambulant behandelt.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: