Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hartenholm: Unfallflucht - Verursacher gesucht

Kaltenkirchen (ots) -

Gestern, 11.11.14, gegen 15:45 Uhr, musste ein 19jähriger 
Güllewagenfahrer nach  rechts ausweichen, um einen Unfall  zu 
verhindern. 
Der 19jährige war in Richtung Hartenholm unterwegs. Durch das 
Ausweichen auf die weiche Bankette kippte der Güllewagen in den 
Straßengraben.
Vermutlich war ein entgegenkommender silberfarbener Pkw, 
möglicherweise Geländewagen, ursächlich, der in der Mitte der 
Fahrbahn gefahren ist. 
Die Polizei in Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und 
sucht nun den Fahrer des Pkw sowie mögliche weitere  Zeugen. Hinweise
werden unter 04191 30880 entgegen genommen. 
 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: