Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn, Elisenhofstraße / Diebstahl aus Arztpraxis

Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagnachmittag, den 11.03.14 wurde in der Zeit von 14:15 - 15:45 Uhr aus einer Arztpraxis in Quickborn, Elisenhofstraße, ein Portemonnaie entwendet. Tatverdächtig sind zwei schlanke Männer, die laut Zeugenaussagen etwa 30 bis 40 Jahre alt sind. Einer von ihnen hatte eine Glatze und trug eine blaue Jacke, die an den Schultern weiße Streifen hatte. Der andere hatte dunkle Haare und trug eine dunkle Jacke. Beide Männer sollen mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben. Wer nähere Hinweise zu den Personen oder zur Tat geben kann, möge bitte die Polizei Quickborn unter 04106-6300-0 informieren.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: