Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt / Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen am Wochenende in Norderstedt

Bad Segeberg (ots) - Am Wochenende kam es in Norderstedt zu mehreren Einbrüchen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Im Friedrichgaber Weg wurde in eine Kindertagesstätte eingebrochen. Das Stehlgut ist noch unbekannt. Der Sachschaden liegt bei 2000 Euro. Bei einem weiteren Einbruch war die Bücherei Friedrichsgabe in der Pestalozzistraße betroffen. Hier wurde nichts entwendet. Außerdem wurden aus dem Rohbau einer Baustelle auf dem Gelände der Grundschule Falkenberg, Am Exerzierplatz, Kupfer und einige Baumaschinen entwendet. Hier liegt der Gesamtschaden bei mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter 040-528060 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: