Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Verkehrsunfallflucht gewesen

Pinneberg (ots) -

Bereits am Dienstag, zwischen 17 und 18 Uhr, kam es in der 
Bahnhofstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. 
Ein Kaltenkirchener hatte seinen Ford Focus in einer dortigen 
Parkbucht abgestellt. Als er dann zum Auto zurückkam, musste er vorne
links Beschädigungen feststellen. 
Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, 
sich mit der Polizei in Quickborn unter 04106 63000 in Verbindung zu 
setzen.  
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: