Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Wieder Einbruchserie in Kleingartenanlage

Elmshorn: (ots) - Zum wiederholten Male ist es zu einer Einbruchserie in einer Elmshorner Kleingartenanlage gekommen. Diesmal ist die Anlage Klostersande/Wisch an der Heinrich-Hertz-Straße betroffen.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag diverse Lauben aufgebrochen oder es versucht. Nicht aus allen aufgebrochenen Lauben ist etwas entwendet worden. Offenbar wurden überwiegend Gegenstände mitgenommen, die schnell zu Geld zu machen sind. Viele Laubenbesitzer sind jedoch vorsichtig und lassen wirklich Wertvolles gar nicht erst zurück.

Es sind im Laufe des Sonnabends neun Anzeigen aufgenommen worden. Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Täterhinweise unter der Tel. 04121- 803-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: