Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt: Schlägerei in Tanzbar - 1 Beteiligter schwer verletzt

Bad Bramstedt (ots) - Zu einer Schlägerei in einer Tanzbar wurde die Polizei in der Nacht zum heutigen Donnerstag gegen 00:20 Uhr gerufen. Mehrere Personen solltem sich dort zuerst gestritten und dann auch geprügelt haben. Beim Eintreffen der 4 Streifenwagen blutete der Betreiber der Tanzbar stark im Halsbereich. Zwischen ihm und einem 25jährigen Gast soll es zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf der 25jährigen dem Betreiber ein zerschlagenes Bierglas in den Hals gestossen haben soll. Der Verletzte wurde nach notärztlicher Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 25jährige Taverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Bernd Tegebauer
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Bernd.Tegebauer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: