Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Zeuge ertappt Langfinger

Elmshorn: (ots) - Ein Zeuge hat in der Nacht zu heute einen Langfinger auf frischer Tat gestellt.

Ein 23-jähriger Elmshorner glaubte sich unbeobachtet, als er gegen 4.30 Uhr zur Laderampe eines Supermarktes im Wedenkamp schlich und einige Packungen Brot aus einer Warenanlieferung entnahm und auf sein Fahrrad lud.

Der aufmerksame Anlieferer hatte den verdächtigen Radfahrer jedoch schon auf dem Gelände erspäht und sich vorbereitet. Als er ihn auf frischer Tat ertappt hatte, verständigte er die Polizei.

Die Beamten nahmen dem betrunkenen Dieb das Stehlgut wieder ab und fertigten eine Diebstahlsanzeige.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: