FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Diebstahl einer Statue von einem Grundstück in der Mittelstraße -Zeugen gesucht

Norderstedt: (ots) - Nach einem Diebstahl einer etwa 50 Kilo schweren Statue aus Metall sucht die Polizei in Norderstedt dringend Zeugen.

Bislang unbekannte Täter stahlen in der Nacht von Freitag, 1 Uhr, bis Samstag, 10.30 Uhr, die Statue von einem Grundstück in der Mittelstraße. Die massive Figur zeigt ein Mädchen auf Stelzen. Die graue Statue ist vermutlich aus Stahl, teilweise aus Kupfer und hat einen Sammlerwert.

Ob es sich bei den Tätern um Metalldiebe handelt oder ihnen an der Figur etwas gelegen ist, kann nicht gesagt werden. Hinweise zu dem oder den Tätern, möglichen Fluchtfahrzeugen und vor allem auf den Verbleib der Statue nimmt die Polizei in Norderstedt unter der Tel. 040- 528060 entgegen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: