Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt: Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Bönningstedt: (ots) - Die Kriminalpolizei in Pinneberg sucht Zeugen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße gestern Abend in der Zeit von 18.20 Uhr bis 21.20 Uhr.

Der oder die bislang unbekannten Täter näherten sich dem Haus vermutlich von der Dorfstraße her. Gewaltsam drangen sie in das Haus ein und durchsuchten dort die Zimmer nach Wertgegenständen. Sie erbeuteten Schmuck und zwei Laptops. Ihnen gelang unerkannt die Flucht, vermutlich in Richtung AKN-Gleise.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommnen und fragt, ob es Zeugen gibt, die Angaben zu den Tätern oder zum Verbleib des Stehlgutes machen können, gibt. Diese sollten sich unter der Tel. 04101-202-0 melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: