Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Einbruch in Kindergarten - Polizei nimmt zwei Täter fest

    Elmshorn (ots) - Die Polizei hat am Dienstag zwei Männer festgenommen, die in der Zeit vom 23.12.09 - 29.12.09 in den Evangelischen Kindergarten in der Kirchenstraße eingebrochen sein dürften. Das Duo verschaffte sich über zwei Fenster gewaltsam Zutritt und gelangte so ins Innere. Dort durchsuchten die beiden Elmshorner vermutlich sämtliche Räume, inklusive Büro und Keller, und entwendeten einen Flachbildschirm sowie zwei hochwertige Fahrräder. Im Zuge der Anzeigenaufnahme stellte die Polizei die beiden Fahrräder auf dem Hof der Wohnanschrift der 19 und 25 Jahre alten Verdächtigen fest.

Weitere Ermittlungen erhärteten den Verdacht gegen die erst kürzlich zugezogenen Männer, denen bereits in der vergangenen Woche eine Serie von Einbruchstaten nachgewiesen werden konnte.

Da sie offenbar nicht aufhören, in der Nachbarschaft einzubrechen, werden sie heute im Laufe des Vormittags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe dem zuständigen Amtsgericht vorgeführt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: