Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Einbruchdiebstähle

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwochnachmittag verschafften sich derzeit unbekannte Täter in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 19.45 Uhr über eine aufgehebelte Terrassentür Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Pappelstraße. Es wurden nahezu alle Räumlichkeiten durchsucht und diverse Behältnisse geöffnet. Nach bisherigen Feststellungen konnten die Einbrecher Schmuck im Wert von einigen hundert Euro erbeuten.

In der Süntelstraße gelangten Unbekannte über ein aufgehebeltes Fenster in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 21.20 Uhr in eine Doppelhaushälfte. Nachdem einige Räumlichkeiten durchsucht und mehrere Schränke durchwühlt wurden, konnten die Täter mit Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro unerkannt entkommen.

Wer zu den oben genannten Taten Hinweise geben kann oder verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge beobachten konnte, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Pinneberg, Tel.: 04101/202-0 oder der örtlichen Polizeistation.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: