FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23 - Vollsperrung der A 23 ab Anschlussstelle Tornesch wegen ausgelaufenen Diesel

    A 23/ Tornesch-Hamburg (ots) - Gegen 06.00 Uhr heute Morgen ist ein LKW vom Autohof Tornesch in Richtung Süden auf die A 23 gefahren. Während dieser Fahrt hat er massiv Diesel verloren. Er konnte von einer Polizeistreife zwischen der Anschlussstelle Pinneberg Nord und Mitte gestoppt werden. Die A 23 ist zurzeit von der Anschlussstelle Tornesch bis zur Abfahrt Eidelstedt voll gesperrt. Es soll unter anderem verhindert werden, dass das Dieselöl auf der Fahrbahn weiter verteilt wird. Der Flüsterasphalt müsste in so einem Fall komplett abgetragen werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: