Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Wohnungsbrand in der Pulverstraße

    Wedel (ots) - Heute, zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, fing eine 1-Zimmer-Wohnung in Wedel in der Pulverstraße an zu brennen. Die Wohnung liegt in einem Mehrfamilienhaus. Der Mieter war zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause. Es wurde keiner verletzt. Die Feuerwehr, die mit 4 Löschzügen vor Ort war, hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: