Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel Diebstähle aus Fahrzeugen

    Wedel, Kreis Pinneberg (ots) - Unbekannte Täter suchten in Wedel in der Tiefgaragen am ZOB nach geeigneten Fahrzeugen, um diese aufzubrechen.

    Die Diebe gingen brachial gegen einen Pkw Golf vor. Sie knackten ein Türschloss und  brachen anschließend das Autoradio mit Gewalt aus dem Armaturenbrett. Bei zwei weiteren Pkw wurden die Türen ohne erkennbare Spuren geöffnet. In diesen Fahrzeugen wurden keine weiteren Schäden angerichtet, die Radios wurden fast fachmännisch ausgebaut. Mitgenommen wurde neben den Autoradios auch ein Navigationsgerät, welches sich im Handschuhfach befand.

    Die Einbruchsdiebstähle dürften am Dienstag zwischen 06.20 Uhr und 18.20 Uhr begangen worden sein.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551-884 0
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: