Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Ohne Führerschein mit über 2 Promille unterwegs

    Pinneberg (ots) - Die Polizei hat am späten Montagabend, kurz vor Mitternacht, einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Den Beamten war der 18-Jährige mit seinem VW aufgefallen, da dieser mal ganz langsam und dann wieder sehr schnell im Stadtgebiet unterwegs war. Im Bereich Thesdorf gelang es der Funkstreifenbesatzung, den jungen Mann mit seinem Fahrzeug zu stoppen. Bei der Überprüfung stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 2,31 Promille fest, zudem erhärtete sich der Verdacht, dass er unter Drogen stand.

Dem 18-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, einen Führerschein hatte der junge Pinneberger nicht. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: