FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt- Jugendliche Randalierer festgenommen

    Norderstedt (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zu Sonntag, gegen 00.35 Uhr, am Harksheider Markt drei Jugendliche festgenommen, nachdem diese zuvor an mehreren Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten haben. Zeugen hatten eine Gruppe Jugendlicher beobachtet, die zu Fuß den Alten Kirchenweg entlang in Richtung Norderstedt-Mitte gingen. Aus dieser Gruppe heraus wurden insgesamt sechs Fahrzeuge beschädigt.

Der Polizei gelang es, im Rahmen der Fahndung drei Jugendliche im Alter von 16 Jahren festzunehmen.

Die Norderstedter wurden in der Nacht ihren Erziehungsberechtigten übergeben, gegen die Jugendlichen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: