Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Kraftstoff aus Traktoren entwendet

    Bad Bramstedt (ots) - Bereits in der Nacht zu Montag entwendeten Unbekannte aus zwei Traktoren, welche auf der Baustelle der Ortsumgehung, Kieler Straße, abgestellt waren. Die Täter schraubten die Tankdeckel der Zugmaschinen auf und pumpten insgesamt etwa 400 Liter Dieselkraftstoff ab.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die in der Zeit zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 07.00 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: