Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schenefeld: Pkw aufgebrochen - Täter flüchtig

    Pinneberg (ots) - Eine Zeugin beobachtete gestern Abend, gegen 21:45 Uhr, von einem Balkon aus, wie zwei männliche, ca. 16-Jahre alte Jugendliche, an einem Auto in der Blankeneser Chaussee Höhe Nr. 53 standen. Dann vernahm sie Scheibenklirren und die beiden mutmaßlichen Täter flüchteten über ein angrenzendes Feld.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Täter entkamen mit einer Handtasche und einem Laptop.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Pinneberg unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: