Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Holm - Schwerer Verkehrsunfall auf der B 431

    Holm (ots) - Am Montagabend, gegen 18.10 Uhr, kam es auf der B 431, Uetersener Straße, zu einem Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines PKW BMW die Bundesstraße aus Richtung Heist kommend in Richtung Wedel und geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit dem PKW VW einer Autofahrerin, die auf der Bundestraße in Richtung Richtung Heist unterwegs war.

Derzeit ist die Bundestraße im Bereich der Unfallstelle für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen voll gesperrt.

Angaben zu den Unfallbeteiligten sowie zur Schwere der Verletzungen werden am morgigen Tag nachberichtet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: