Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Polizei sucht unbekannten Dieb

    Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht einen bislang unbekannten Dieb, welcher am Mittwochabend, in der Zeit zwischen 17.15 Uhr und 18.45 Uhr, in einer Umkleidekabine ein Handy entwendet hat. Eine 40-jährige Bad Bramstedterin hatte am Abend ihre Handtasche in der Umkleidekabine der Sporthalle, Am Bahnhof, liegen gelassen und hielt sich in der Sporthalle auf. Als sie vom Sport zurückkehrte, stellte sie das Fehlen ihrer Geldbörse und ihres Handys fest. Zudem wurde der Verlust einer Handtasche festgestellt.

Draußen, vor der Halle wurden sowohl die Tasche als auch die Geldbörse in einem Fahrradkorb wieder gefunden, das Handy fehlt nach wie vor.

Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, welche sich zur Tatzeit im Bereich der Turnhalle aufgehalten und sich Zutritt zu den Umkleideräumen verschafft haben.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: