Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hemdingen: Lkw im Graben

    Pinneberg (ots) - Die Barmstedter Straße wird in den frühen Nachmittagsstunden kurzfristig wegen einer Bergung eines Lkw gesperrt werden.

Die Sperrung ist grundsätzlich unproblematisch.

Heute Morgen, gegen 10:00 Uhr, kam ein 49-jähriger Lkw-Fahrer auf Grund von Unachtsamkeit mit seiner Sattelzugmaschine von der Fahrbahn ab und im Graben zum Stillstand.

Der Fahrer aus Bad Oldesloe blieb unverletzt. Angaben zu dem entstandenen Sachschaden können noch nicht gemacht werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: