Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg: Einbrecher von Zeugin überrascht

Bad Segeberg (ots) - Heute, gegen 00:40 Uhr, wurden zwei Einbrecher in eine Praxis in der Straße Am Eichberg von einer Zeugin überrascht. Die Täter verschafften sich über ein Fenster Zutritt zu den Räumlichkeiten und flüchteten zu Fuß in ein angrenzendes Wohngebiet. Stehlgut konnte bislang nicht festgestellt werden. Bei den Tätern handelt es sich um eine männliche und eine weibliche Person. Beide werden auf Anfang 20 geschätzt. Der Mann hat kurze, helle Haare. Die Kripo in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: