Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Unfall nach 5 Metern

Rellingen (ots) - Einen sehr schnellen Unfall verursachte eine 23-jährige Frau aus Hamburg am Sonntagabend kurz vor 20 Uhr in der Hempbergstraße, nachdem sie sich den Fahrzeugschlüssel ihres Bekannten genommen hatte und nur mal kurz das Auto von der Auffahrt fahren wollte. Als sie nach rechts abgebogen war, kam sie gleich nach 5 m nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in der Hecke des Nachbarn. Der von der alarmierten Polizei durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,47 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe abgenommen. Einen Führerschein besaß sie nicht. Sie erwartet jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: