Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Angetrunken sein Fahrzeug getankt

    Uetersen (ots) - Die aufmerksame Angestellte einer Tankstellte in Uetersen informierte am Dienstagnachmittag die Polizei über einen betrunkenen Kunden. Dieser hatte sich gegen 15:45 Uhr, nach dem Tankvorgang in den Verkaufsraum begeben, um die Rechnung zu begleichen. Die Verkäuferin bemerkte Atemalkohol und verständigte im Anschluß die Polizei. Eine Streife der Wache Uetersen suchten die Wohnanschrift des Fahrers (42) in Uetersen auf. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,49 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: