Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagmorgen wurden der Polizei Norderstedt vier Pkw-Aufbrüche gemeldet.

Im Schleikamp wurde bei einem VW Touran durch Schlossstechen der Schließmechanismus überwunden. Es konnte das werksseitig eingebaute Navigationsgerät mit CD Wechsler entwendet werden. Im Travestieg, im Gronaustieg und in der Schwentinestraße wurde jeweils ein Audi mittels Schlossstechen geöffnet. Der oder die Täter konnten ein Navigationsgerät, zwei Airbags und zwei Autoradios erbeuten.

Wer zu den oben genannten Taten Hinweise geben kann oder in der Nacht zum Dienstag etwas Verdächtiges feststellen konnte, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Norderstedt, Tel.: 040/52806-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: